+5

Ampelschaltzeiten veröffentlichen


Die Konfiguration der Ampeln in München sollte in einem geeigneten System veröffentlicht werden um verschiedene Anwendungen zu ermöglichen:

  • Besseres Routing für Fahrrad und Autofahrer
  • Umwelt schonenderes Autofahren ermöglichen: Handy zeigt an, dass es Sinn macht langsamer zu fahren da die nächste Ampel eh rot ist bis man dort ankommt.
  • Energiesparenderes Fahren für Fahrradfahrer: Analog zum obrigen Punkt
  • Ermöglichung von Vorschlägen zur Verbesserung der Schaltzeiten

Diskussionen

  • nerdbeere ist dafür
    +1

    Und Informationen darüber, wie die Ampeln schalten. Ob sie dynamisch und wenn ja anhand von welchen Kriterien sie schalten. Bleiben die Zeiten gleich bzw. steckt ein System dahinter, so kann man die Zeiten auch per Hand erfassen.

  • fritz@joker-netz.de ist dafür
    +1

    Dazu Vorschläge zu Abschalt-Zeiten und zur Ab- bzw. Umschaltung von "Obrigkeitsampeln" wie an der Landtags-Tiefgaragenausfahrt: Als ob dort Tag und Nacht Verkehr wäre ...

  • downundaman ist dafür
    +1

    Dazu finde ich müssten generell die Ampelschaltzeiten mal angepasst werden. Man fährt ja nur noch von roter Ampel zu roter Ampel in der Stadt. Ständiges Gasgeben und Abbremsen. Ein flüssiges und energieschonendes Fahren ist nicht möglich.

  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.