+6

MOGDy-Community: Ziele und Aufbau


Beim MOGDy Hackday (12.02.2011) haben wir gemeinsam mit Interessierten Ziele der Community formuliert. Beim nächsten MOGDy-Freunde-Stammtisch im März wollen wir diese Ziele mit euch diskutieren. Selbstverständlich könnt ihr die Kommentarfunktion nutzen.

  1. Kontinuierliche Zusammenarbeit mit der LHM (Public Community Partnership)
  2. Fortlaufende digitale Bürgerbeteiligung (eParticipation)
  3. Unterstützung der LHM bei eGovernment Planungen
  4. Veröffentlichung von Daten nach den Open Data Principles forcieren
  5. Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt München
  6. Aufbau und Erhalt einer Open Source Community für die Verwendung von Offenen Daten

Diskussionen

  • MOGDy (LHM) ist dafür
    +2

    zu #1:

    • Aufbau einer Communityplattform (bsp. elgg.com)
    • Merchandising (T-Shirts durch die Community designen lassen)
    • Mailinglist
    • Entwicklung einer stabilen MOGDy Community
    • Status- und Ergebniskommunikation (it-muenchen-blog.de)
    • Physische Treffen mit anschließendem Kneipenbesuch (23. jeden Monats; 18.00 warming-up; 18.30 Start)
    • Unterstützung der LHM bei Open-Government-Bestrebungen
    • Gemeinsame Veranstaltungen (Streetlive, Stadtgründungsfest etc.)
  • MOGDy (LHM) ist dafür
    +1

    zu #6:

    • Erstellung eines Migrationskonzeptes zu Daten auf einer einheitlichen Plattform nach Open Data Principles
  • MOGDy (LHM) ist dafür
    +1

    zu #5:

    • Gemeinsame Veranstaltungen durchführen (Workshops, Konferenzen, BarCamps, Infostände etc.)
    • Netzwerke aufbauen - Über die Community Kontakte zu Bildungseinrichtungen und Firmen
    • Communitykreis erweitern
    • Referenten gewinnen
    • Technologietransfer

  • MOGDy (LHM) ist dafür
    +1

    zu #4.

    • Bedarf der Bürger kommunizieren
    • Server/technische Schnittstelle zur Verfügung stellen
    • Nutzen für Open Data gegenüber der Stadtverwaltung darstellen
    • Gute Beispiele, echten Mehrwert (Applikationen) auf Basis von Open Data bieten
    • Ressourcen außerhalb der LHM nutzen
  • MOGDy (LHM) ist dafür
    +1

    zu #3:

    • als Sprachrohr fungieren
    • die Bedarfe der Bürger transportieren
    • Einbringen von eigenen Applikationen
    • Wissensaustausch/Workshops zu Open Source etc. innerhalb der Stadtverwaltung schaffen
  • MOGDy (LHM) ist dafür
    +1

    zu #2:

    • MOGDy-Community als Multiplikator für die Möglichkeit zur Beteiligung
    • Klärung ownership Ideen-Plattform (ein Vorschlag: e.V.?)/ Als Schnittstelle zur Stadt ein Communitymanager
    • Moderation einer Ideen-Plattform
    • Transparenz gegenüber den Bürgern zur Umsetzung ihrer Ideen schaffen
    • Prüfung der Ideen auf Umsetzung in der Community
  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.